Advent&Gewinnspiel: Mit Holle durch den Advent. Fruchttiramisu für Kinder. [Werbung]

Leiser die Glocken nie klingen… Das nächste Türchen öffnet sich mit viel Liebe, herrlichem Duft und die Vorfreude auf wundervolle Weihnachten. Dieses Mal mit dabei ist Holle.Babyfood und packt für euch nicht nur ein schmackhaft tolles Paket für die Verlosung, sondern inspirierte uns auch zum heutigen Post. Was es dieses Mal zu entdecken gibt? Ein herrliches Rezept für ein kinderleichtes und vor allem kinderfreundliches Schichtdessert zu Weihnachten und das ganze auch noch aus einer Vielzahl an Holle Produkten. So schnell und so leicht hattet ihr vorher wohl noch nie ein Dessert fertig.

Schlemmen ohne schlechtes Gewissen.

Gerade zu Weihnachten wird Schlemmen ganz groß geschrieben sowohl bei den Großen als auch bei den Kleinen. Und warum auch nicht, es ist eben die Zeit des Lebkuchens, der Braten und Knödel und all der sonst so ‘verbotenen’ Köstlichkeiten. Da soll man dann auch gerne einmal alle Fünfe gerade sein lassen und sich richtig gönnen. Wie ihr aber dennoch den Zuckerkonsum bei euren Kleinsten etwas einsparen könnt, ohne dass sie dabei das Gefühl haben, etwas zu verpassen, zeigen wir euch. Mit unserem Rezept spart ihr nämlich Zucker, Fett, Kalorien und alles, was einem doch ein kleines schlechtes Gewissen bereiten könnte. Lasst eure Kleinen also genüsslich schlemmen mit unserem Fruchttiramisu für Kinder. Und hübsch aussehen tut es zudem auch noch auf dem Weihnachtstisch. Übrigens, der Babyboy hat zwei Gläser genascht, weil er es so toll fand und sprach davon, dass es für ihn wie Kuchen schmecken würde ^^.

Fruchttiramisu für Kinder – Zutaten:

Benötigen tut ihr im Grunde nicht viel und seid zudem auch noch ratzfatz fertig. Aber schaut selbst:

  • Naturjoghurt
  • Fruchtgläschen von Holle.Babyfood (Wir nahmen Waldbeeren in Apfel, aber nehmen könnt ihr natürlich, was euch am besten schmeckt)
  • Bio-Minis Babyzwieback von Holle.Babyfood
  • Frische Beeren nach eurem Geschmack (Wir nahmen Heidelbeeren und Johannisbeeren)
  • Bio Babykeks Dinkel von Holle.Babyfood

Fruchttiramisu für Kinder – Zubereitung:

Ihr könnt euch denken, dass die Zubereitung alles andere als ein Hexenwerk ist. Schichtet zunächst zwei EL Naturjoghurt in ein Glas, gebt darauf zwei zerbrochene Minizwieback, 2 EL Fruchtgläschen, drei bis vier Heidelbeeren und wiederholt das bis ihr am oberen Rand angekommen seid. Nun könnt ihr leckere Keksbrösel obenauf geben, was noch einmal eine kleine süße Note bringt und alles mit den liebsten Beeren der Kleinen garnieren. Und ja, das war es dann auch schon. Seht ihr?! Das ist eine Sache von wenigen Minuten, schaut aber klasse aus und schmeckt noch besser! Für die Kids ebenso genial wie für die Großen und man spart sich unheimlich viel Stress bei den eh schon nervenaufreibenden Weihnachtsvorbereitungen.

Gewinnspiel – Teilnahmebedingungen:

Aber ihr wollt ja nicht nur dieses geniale Rezept abstauben, sondern im besten Falle natürlich auch eines von drei schmackhaften und tollen Paketen von Holle.Babyfood. Jetzt bekommt ihr die Chance dazu. Wie? Schaut selbst:

  • Kommentiert diesen Beitrag damit, ob Eure Mäuse diesen Nachtisch mögen würden.
  • Seid mindestens 18 Jahre alt und habt Euren Wohnsitz in DACH.
  • Ein Extralos kann auf Instagram unter dem entsprechenden Posting ‘erspielt’ werden.
  • Habt Spaß an der Sache.
  • Teilnahmeschluss ist der 25.12.2020 um 18:00Uhr.